5 Ergebnisse (0.90312 sek)


Es konnten nicht alle Suchbegriffe zugleich auf einer Seite gefunden werden. Es werden Teilergebnisse angezeigt.


amtsgericht merseburg beantragen erbschein

  1. 23.Jun 2018: Merseburg Fahrverbot, Schmerzensgeld, Straßenverkehr, ... Verkehrsordnungswidrigkeiten, Führerscheinentzug Amtsgericht in Merseburg. Profil für ...

  2. 23.Jun 2018: Merseburg Unterhalt, Scheidung, Familienrecht, ... Zugewinnausgleich, Kindschaftsrecht, Lebenspartnerschaft Amtsgericht in Merseburg. Profil für ...

  3. 23.Jun 2018: Merseburg Strafrecht, Untersuchungshaft, Strafbefehl, ... Sicherungsverwahrung, Körperschaftsstrafe, Diebstahl Amtsgericht in Merseburg. Profil für ...

  4. 23.Jun 2018: Merseburg Heil- und Hilfsmittel, Zuzahlung Medikamente, ... Zusatzrente, Krankenversicherungen, Vorsorgevollmacht Amtsgericht in Merseburg. Profil für ...

  5. 23.Jun 2018: Merseburg Schönheitsreparaturen, Mieterhöhungen, Vermieter, ... Mietvertrag, Betriebskosten, Modernisierung, Umlage Amtsgericht in Merseburg. Profil für ...

Merseburg

Merseburg ist eine Dom- und Hochschulstadt an der Saale im südlichen Sachsen-Anhalt. Sie ist Verwaltungssitz des Landkreises Saalekreis und Bestandteil des länderübergreifenden Ballungsraums der Großstädte Leipzig und Halle. Unmittelbar an Merseburg grenzen die Chemiestandorte Schkopau (Buna) und Leuna. Merseburg, eine der ältesten Städte im mitteldeutschen Raum, wurde im 10. Jahrhundert zur Königspfalz erhoben und gilt als Heimatstadt der Merseburger Zaubersprüche aus dem 9./10. Jahrhundert. Die Ersterwähnung im 9. Jahrhundert als ?Mersiburc civitas? weist auf eine bereits vorhandene befestigte Ansiedlung hin. Tatsächlich lassen sich seit der Jungsteinzeit anhaltende Besiedelungen nachweisen. Von Beginn an durch die Gründung des Bistums Merseburg im Jahre 968 durch König Otto I. Wikipedia

Einwohner: 33.432 (31. Dez. 2013)

Merseburg

1